Palliative Care Plus

Besonders in der Begleitung von Menschen in palliativen Situationen treten immer wieder ethische Konfliktsituationen auf, die einer interprofessionellen Lösung bedürfen.

Was ist das Ziel der Weiterbildung?

Die Weiterbildung unterstützt die Kompetenzentwicklung der Pflegenden zur Klärung ethischer Konfliktsituationen im Interprofessionellen Setting.

Was sind die Inhalte der Weiterbildung?

- ethische Grundbegriffe und deren Auswirkungen auf die eigenen und die Verhaltensweisen anderer

- Würde/Lebensqualität, Menschenbilder und eigenen Berufsethos im Umgang mit schwerkranken und sterbenden Menschen

- Modelle der ethischen Fallbesprechung (Basler Modell (Reiter-Theil, 2008), klinisch-orientiertes Modell (Neitzke, 2008), Modell zur ethischen Situationseinschätzung (Raabe, 2009)

- Möglichkeiten der ethischen Entscheidungsfindung: Ethikkonsil, Ethikkommission, Ethik-Café,...

Wie wird der Theorie-Praxis-Transfer errreicht?

Theoretisch erworbene Kompetenzen sollen durch berufliche Praxis erweitert und vertieft werden (Transfer) Zu Absolvieren ist: eine Hausarbeit (2000 Wörter): Ein ethisches Dilemma aus der Praxis wird selbständig mit Hilfe eines ethischen Reflexionsmodells analysiert und bewertet.

Wer kann die Weiterbildung besuchen?

Alle interessierten Mitarbeiter aus den Gesundheitsberufen, insbesondere Palliative Care Pflegende aus ambulanten und stationären Einrichtungen der Kranken-, Alten- und Behindertenpflege.

Wie ist die Weiterbildung zeitlich strukturiert?

Weiterbildungsbeginn: Jährlich

  • Präsenzzeiten:
    1. Block - zweitägig jeweils 8 Stunden
    2. Block - zweitägig jeweils 8 Stunden
    3. Block - zweitägig jeweils 8 Stunden
    (Unterrichtszeiten jeweils von 08.15 Uhr bis 15.30 Uhr)

    Termine für 2020:
    11.05. - 12.05.2020
    25.05. - 26.05.2020
    14.10. und 16.10.2020

Wie hoch sind die Lehrgangsgebühren?

Die Kosten betragen 450 €. Fragen zu Finanzierung und Bildungskrediten beantworten wir gerne.

Welchen Abschluss erreichen Sie?

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie ein Zertifikat der Akademie für Gesundheitsberufe.

Wie ist die Unterbringung organisiert?

Für die Anfrage nach einem freien Appartement in einem unserer Wohnhäuser verwenden Sie bitte unser Online-Formular im Internet.

Während der Weiterbildung können Sie sich preisgünstig in unserem Mitarbeiterbistro verpflegen.

Ihre Ansprechpartnerin
Ihre Ansprechpartnerin