Praxisanleiter in den Gesundheitsberufen - Refresherkurs

Bereits ausgebildete Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter müssen laut Pflegeberufegesetz jährlich 24 Stunden Fortbildung nachweisen, dies entspricht 3 Fortbildungstage. Den Praxisanleiterinnen und Praxisanleitern bleibt überlassen, ob sie sich an drei Tagen hintereinander oder an einzelnen Tagen fortbilden möchten.

Es ist darauf zu achten, dass eine Anmeldung für die Teilnahme an jedem Tag einzeln erforderlich ist.

Die Kosten für die Fortbildung betragen 95 Euro pro Tag.

Wir bieten folgende Fortbildungstermine an, jeweils von 08:15-15:30:

 

  • 24. - 26.03.2020

    • 24.03.: Grundlagen sowie Auffrischung Kinästhetic (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)
    • 25.03.: Aktuelles zum Pflegeberufegesetz (ausgebucht)
    • 26.03.: Grundlagen sowie Auffrischung Basale Stimulation (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)

  • 06. - 08.05.2020

    • 06.05.: Aktuelles zum Pflegeberufegesetz
    • 07.05.: Grundlagen sowie Auffrischung Kinästhetic (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)
    • 08.05.: Grundlagen sowie Auffrischung Basale Stimulation (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen (ausgebucht)

  •  19.05.2020

    • Aktuelles zum Pflegeberufegesetz

  • 03.07.2020

    • Aktuelles zum Pflegeberufegesetz

  • 13. - 15.07.2020

    • 13.07.: Grundlagen sowie Auffrischung Basale Stimulation (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)
    • 14.07.: Aktuelles zum Pflegeberufegesetz
    • 15.07.: Simulationstraining und Lernaufgabe (ausgebucht)

  •  15.10.2020

    • Aktuelles zum Pflegeberufegesetz

  • 21. - 23.12.2020

    • 21.12.: Grundlagen sowie Auffrischung Basale Stimulation (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)
    • 22.12.: Aktuelles zum Pflegeberufegesetz
    • 23.12.: Grundlagen sowie Auffrischung Kinästhetic (bequeme Kleidung, Decke und warme Socken mitbringen) (ausgebucht)

Auch im Jahr 2021 werden Kurse angeboten. Es handelt sich jeweils um einen dreitägigen Fortbildungsblock mit den Schwerpunkten: Pflegeberufegesetz und Umsetzung des Rahmenausbildungsplans, Vorbehaltene Tätigkeiten und Anleitungen zu den personalen und sozialen Kompetenzbereichen.

Die Bekanntgabe der Themen bzw. der Zuschnitte der gesetzlich geforderten 24 Stunden Fortbildung für Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter findet erst nach Veröffentlichung der Landesverordnungen statt, um eine Anerkennung sicherzustellen.

  • Terminblöcke im Jahr 2021:
    24.-26.02.2021
    24.-26.03.2021
    28.-30.04.2021
    19.-21.05.2021
    23.-25.06.2021
    06.-08.10.2021
    24.-26.11.2021
    08.-10.12.2021

 

 

Ihre Ansprechpartnerin
Ihr Ansprechpartner